Pfarrgemeinderat »Christen am Rhein«

Köln: Flittard – Stammheim – Bruder Klaus

Archive for the ‘Artikel’ Category

Schweigegang und Gebet am Samstag im Dom für Opfer von Terror, Krieg und Gewalt

Posted by Florian Seiffert - 13. August 2014

Aktualisierung 14.08.2014:

Seit Wochen verfolgen wir mit Entsetzen die grausame Verfolgung der Christen im Irak.
Als Zeichen der Solidarität mit unseren Schwestern und Brüdern soll es deshalb am kommenden Samstag einen Schweigegang durch die Kölner Innenstadt und ein Gebet für die verfolgten und bedrängten Christen sowie alle Opfer von Terror,Krieg und Gewalt geben.

Wir laden alle herzlich ein und hoffen, dass sich viele Christen mit den Verfolgten solidarisch zeigen und im Kölner Dom konfessionell vereint für sie beten.

BITTE TEILEN UND WEITERSAGEN!

Treffpunkt ist am Samstag, 16. August 2014 vor der evangelischen Antoniterkirche auf der Schildergasse, dann Schweigegang durch die Stadt zum Kölner Dom.

Um 12.00h findet dort dann ein ökumenisches Gebet für die verfolgten und bedrängten Christen sowie alle Opfer von Terror, Krieg und Gewalt statt.

Die Einladung des Kölner Dom- und Stadtdechanten Msgr. Kleine:
https://www.facebook.com/photo.php?v=10152399690648311

Das ökumenische Gebet wird auch im Domradio übertragen:
http://www.domradio.de/

Unterstützt werden der Schweigegang und das Gebet durch das Erzbistum Köln, das katholische Stadtdekanat Köln, den evangelischen Kirchenverband Köln und Region sowie die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Köln.

Der Katholikenausschuss lädt ein:

Am kommenden Samstag, 16. August 2014 findet im Hohen Dom zu Köln um 12:00h ein Ökumenisches Gebet statt für die verfolgten Christen und alle Opfer von Terror, Krieg und Gewalt.

Unser gemeinsames Beten kann Ausdruck dafür sein, dass Konfessionsgrenzen überschritten werden müssen in der gemeinsamen Sehnsucht nach Frieden und gemeinsamen Solidarität mit den Geschundenen.

Posted in Artikel, Einladung, Gottesdienst | Getaggt mit: , , , | 1 Comment »

Ihr Traum „Wohnen und Leben in der Bruder-Klaus-Siedlung“ kann bald Wirklichkeit werden

Posted by Florian Seiffert - 12. August 2014

Heinz-Günther Börner mailt uns:

Ihr Traum „Wohnen und Leben in der Bruder-Klaus-Siedlung“
kann bald Wirklichkeit werden:

Zwangsversteigerung am 24.11.2014, 9:30 Uhr
Amtsgericht Köln, Reichenspergerplatz 1, Saal 18

über das vollunterkellerte, zweigeschossige Reihenendhaus

Züricher Weg 9, 51063 Köln-Mülheim
Baujahr 1956/57, 99 m² Wohnfläche mit 585 m² Grundstück
Verkehrswert: 180.000,00 €

Nähere Informationen unter Tel. 02203 181359 (Heinz-Günther Börner)

Posted in Artikel, St. Bruder Klaus | Getaggt mit: , , , , | Leave a Comment »

Das Pfarrheim St.PiusX. wird zwischen dem 18-21.08.14 geschlossen.

Posted by N. Groeger - 12. August 2014

Wegen dringenden Reparaturarbeiten am Fußboden wird das Pfarrheim St.PiusX.  zwischen Montag dem 18.08 und Donnerstag dem 21.08.2014 geschlossen.

In dieser Zeit werden auch die Eingangstüren und ein Oberfenster  des Pfarrheimes repariert.

An diesen Tagen können keine Veranstaltungen durchgeführt werden.

Posted in Artikel, St. Pius X., Wochenzettel | Leave a Comment »

Abschalten

Posted by Florian Seiffert - 6. August 2014

Die Pflegedienstleitung Claudia Vonier bittet um Veröffentlichung:

Abschalten

Abschalten

Posted in Artikel, Herz-Jesu-Stift | Getaggt mit: , , , | Leave a Comment »

Herzliche Einladung zum Pfarrfest 2014 in BKS

Posted by N. Groeger - 30. Juli 2014

Julia Kleinstück sendet diese Plakat zum Pfarrfest 2014 in BKS

Pfarrfest 2014 BKS

Posted in Artikel, Pfarrfest, St. Bruder Klaus | Leave a Comment »

Herzliche Einladung zum Pfarrfest St.Pius X. 2014

Posted by N. Groeger - 28. Juli 2014

Auch in diesem Jahr sind Alle zu unserem Pfarr- und Kinderfest herzlich eingeladen.

Pfarrfest Pius 2014

Kinderfest Pius 2014

Posted in Artikel, Einladung, Pfarrfest, St. Pius X. | Getaggt mit: | Leave a Comment »

Pfarrkontakte 2014 Nr. 2

Posted by N. Groeger - 13. Mai 2014

Die Pfarrkontakte 2014 Nr. 2 sind fertig und im Druck. Die elektronische Fassung gibt es vorab – wie gewohnt.
Pfarrkontakte 2014 Nr.2

Pfarrkontakte II 2014

Pfarrkontakte II 2014

Posted in Artikel, Pfarrkontakte | Getaggt mit: , , , | 1 Comment »

kfd St. Bruder Klaus – 2014

Posted by Florian Seiffert - 25. April 2014

Stephanie Reinhardt mailt:

kfd Bruder Klaus

kfd Bruder Klaus

kfd Bruder Klaus

Posted in Artikel, Frauengemeinschaft KFD, St. Bruder Klaus | Getaggt mit: , , | Leave a Comment »

Nachlese After-Zoch-Party – Bruder Klaus Siedlung 2014

Posted by Florian Seiffert - 25. April 2014

Christoph Schorm mailt:

Wir haben darauf gehofft, dass die immer wieder aufkeimende Idee einer gemeinsamen Party nach dem traditionellen Siedlungsumzug im Jugendheim, Anklang findet. Doch die Resonanz hat uns schlicht überwältigt.
Ein großer Dank geht dabei an die Helfer vor, während und nach der Party. Die Leute die mit vorbereitet haben, diejenigen, die fleißig gezapft, gespült und bedient haben. Die Jungs, die so hervorragende Karnevals-Party-Musik aufgelegt haben. Die Leute die Sonntag mit aufgeräumt haben und die Montag früh schon wieder zum weiteren Aufräumen auf der Matte standen. Die Unterstützung bei der Getränkeorganisation und die zahlreichen Speisen, durch die ein stattliches Buffet zustande kam.
Ohne diese Unterstützung hätten wir das alles nicht gestemmt bekommen !
Wir sind sehr zufrieden mit dem Ablauf gewesen und werden im nächsten Jahr die zweite After-Zoch-Party umsetzen.
Durch den Getränkeverkauf kam ein Überschuss von 4 x 111 € zusammen.
Diesen Betrag haben wir bereits dem Förderverein „St. Bruder Klaus in Köln-Mülheim“ zukommen lassen.

Familien Ullrich & Schorm

Posted in Artikel, St. Bruder Klaus | Getaggt mit: , , | Leave a Comment »

“Das Familienzentrum Flittard/Stammheim” und “Über das Kita-Leben im Pfarrheim St. Hubertus”

Posted by Florian Seiffert - 25. April 2014

Martina Felder mailt:

Das Familienzentrum Flittard/Stammheim

Seit fast einem Jahr sind wir katholisches und NRW zertifiziertes Familienzentrum.
Es hat der Gemeinde viele Vorteile gebracht, auch wenn es weiterhin viel Arbeit ist und war, aber was ist heute schon umsonst, wie der Kölner sagt „Vun nix kütt nix“!

Wir bieten tolle Vorträge, Aktionen, wöchentlich offene Sprechstunden/Beratungen mit einem unserer Kooperationspartner der CSH um nur einiges zu nennen, zu einem sehr geringen Kostenaufwand. Die Vorträge waren bisher sehr gut und unterhaltsam (sie ersetzen manches Fernsehprogramm), nur leider finden noch zu wenig Menschen den Weg dorthin. Es sind nicht nur Themen für Eltern mit kleinen Kindern. Sie sind für alle zugänglich, die in der Gemeinde St. Hubertus und Mariä Geburt wohnen, die aus den Kirchorten St. Bruder Klaus, St. Hubertus, St. Johannes Ev., St. Mariä Geburt, St. Pius X besteht und gerne auch darüber hinaus.

Wir werden weiter am Ball bleiben und hoffen, dass mit der Zeit unser Angebot von vielen genutzt wird und sich das Familienzentrum als selbstverständliche Einrichtung amortisiert.

Über das Kita-Leben im Pfarrheim St. Hubertus

Wir dürfen jetzt schon ein dreiviertel Jahr das Pfarrheim St. Hubertus unser provisorisches Zuhause nennen. Der Neubau der Kita wächst und gedeiht und im Sommer 2014 hoffen wir, in unsere neue Kita einzuziehen.

Es lebt sich sehr gut im Pfarrheim und die Kinder genießen, durch die Verbindungstüren, die Möglichkeiten von Gruppe zu Gruppe zu wandern. Die Treppe motiviert zum Zählen/Rechnen und (leider)auch zum Erproben im Weitspringen. Auch unseren integrativen Kindern bieten sie viel Übungsraum. Den fast täglichen Weg zum Spielplatz am Rheindamm schaffen auch die Kleinsten zu Fuß. Die Problematik mit der Haustüre (immer wieder andere Schlösser und Klinkenanordnungen, da müssen auch leider die Büchereibesucher durch, um die Sicherheit der Kinder zu gewähren) und der Klingel (sie will mit viel Gefühl behandelt werden, sonst klingt sie nicht) sind eigentlich nur kleine Einschränkungen, über die man schmunzeln sollte.

Alles in allem sind wir sehr zufrieden, da die Kinder viel Platz haben, im Vergleich mit anderen Provisorien. Einzig bleibt der leichte Hörverlust bei den Erzieherinnen, durch die extreme Akustik, aber wer weiß, wofür das manchmal gut ist

Kita St. Hubertus

Kindergartenleben

Kindergartenleben

Kindergartenleben

Kindergartenleben

Kindergartenleben

Kindergartenleben

Posted in Artikel, Kindergarten, St. Hubertus | Getaggt mit: , , , | Leave a Comment »

 
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.