Pfarrgemeinderat »Christen am Rhein«

Köln: Flittard – Stammheim – Bruder Klaus

„Du siehst mich“

Posted by Florian Seiffert - 17. Mai 2017

Wir laden mit dem Text der Brückenschlaggemeinde herzlich ein zur Christusprozession an Christi-Himmelfahrt:

Christus-Prozession

Christus-Prozession

„Du siehst mich“

Unter diesem Motto steht nicht nur der Deutsche Evangelische Kirchentag in Berlin (24.­–28. Mai 2017), sondern auch die diesjährige ökumenische Christusprozession in Köln-Flittard und Köln-Stammheim am Himmelfahrtstag, dem 25. Mai 2017. Nach Gottesdiensten um 9:30 Uhr in den katholischen Kirchen St. Johannes Evangelist und St. Pius X. sowie der evangelischen Immanuel-Kirche wandern die Stammheimer und die Flittarder Christen singend und betend durch den Ort. Man sieht uns.

Gegen 11:00 Uhr kommen beide Prozessionsstränge auf dem Schützenplatz in Stammheim an, wo eine Schlussandacht stattfindet. Danach klingt der Vormittag bei einem kleinen Imbiss gesellig aus. Wir sehen uns!

Projektchorproben

Für die Andacht soll wieder ein ökumenischer Projektchor gebildet werden, der die Pilger schon bei der Ankunft mit Taizé-Liedern einstimmen möchte. Er probt am 17. und 24. Mai 2017 jeweils von 19:00 bis 20:15 Uhr im katholischen Pfarrheim St. Pius X. (René-Bohn-Straße) mit Kirchenmusikerin Eva-Maria Hofmann. Herzliche Einladung an alle, die gerne singen!

Hier finden Sie einen Rückblick auf die Christusprozession 2016 (die damals ausnahmsweise am Lichtblick – Café + mehr endete).

Mit Dank an Thomas Paul und die Brückenschlaggemeinde.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: