Pfarrgemeinderat »Christen am Rhein«

Köln: Flittard – Stammheim – Bruder Klaus

Neueste Entwicklungen zum Thema Gottesdienst

Posted by michaelcziba - 24. April 2020

Liebe Gemeindemitglieder,
gestern sind uns vom Erzbischöflichen Generalvikariat erste konkrete Hinweise geschickt worden, die eine zu erwartende Öffnung der Kirchen für Gottesdienste in Aussicht stellen. (Was aber zu erwarten ist, da durch die Änderung der Zählweise in NRW seit dem 20. April die Infektionszahlen für das Bundesland deutlich geringer sind.)

Anders als manche Pressemitteilung oder Radiobeiträge sind diese Anweisungen für unsere Gemeinde gültig und verbindlich.

In den Anweisungen wird explizit darauf hingewiesen, dass eine Öffnung für Gottesdienste von den Entscheidungen in der nächsten Woche (gemeinsame Sitzung von Bund und Ländern am 30. April) abhängig ist und wir uns auf die Öffnung vorbereiten sollen. Diese Öffnung soll um das 1. Maiwochenende erfolgen bzw. spätestens zum 6. Mai. Zu den abzuklärenden Punkten des Hygiene- und Sicherheitskonzeptes vor Ort gehören:

  • die Ermittlung der maximalen Sitzplatzzahl unter Berücksichtigung der vorgegebenen Abstandsregeln. Also eine Begrenzung der Gottesdienstteilnehmer. (Sofern nicht von Stadt oder Land eine geringere Zahl benannt wird (in Sachsen liegt die Beschränkung bei 15 Personen))
  • Die Vorbereitung der erforderlichen Abstandskennzeichnungen vor der Kirche (im Wartebereich) und in der Kirche für den Kommunionempfang (unter Berücksichtigung der baulichen Gegebenheiten und Denkmalbestimmungen).
  • Regelung der Zugangskontrolle inkl. der Desinfektionsmöglichkeiten beim Betreten der Kirche zum Gottesdienst.
  • Mundschutzpflicht innerhalb der Kirche während des Gottesdienstes.
  • Ordnungsdienst in der Kirche
  • Sicherstellung der Desinfektion der Kirche nach den Gottesdiensten.
  • Organisierung der „Eintrittskarten“ für die Gottesdienste zur Sicherstellung der Zugangsbegrenzung (damit keiner umsonst kommt bzw. es vor der Tür nicht zu Handgreiflichkeiten kommt, wenn der Zugang verweigert werden muss). Hierzu gehört auch die Kontaktdaten-Feststellung unter Einhaltung der Datenschutzrichtlinien zur Sicherstellung nachzuverfolgender Infektionsketten.
  • Gleichzeitig wird darauf hingewiesen, das Mitglieder der Risiko- bzw. Hoch-Risikogruppe von einem Gottesdienstbesuch zum eigenen Schutz absehen sollen. Ebenso sollen alle „Erkrankten“ (also Schnupfen, Erkältung etc.) wenn möglich die Gottesdienste nicht besuchen. Es gilt Weiterhin die Befreiung vom Sonntagsgebot (dieses kann durch die Teilnahme an Fernsehen, Internet- oder Radiogottesdienste abgegolten werden)
  • Festlegung und Planung der Gottesdienstzahl für jedes Wochenende anhand der angeforderten „Eintrittskarten“
  • Falls die Genehmigung für gottesdienstlichen Gesang erteilt wird (das ist laut Erzbischöflichen Generalvikariat momentan noch unklar) sollen die Gottesdienstbesucher ihr eigenes Gotteslob mitbringen, da die Bücher in der Kirche aus hygienischen Gründen (Bücher kann man halt nur sehr schlecht desinfizieren) nicht benutzt werden dürfen.

Liebe Gemeindemitglieder,
Sie sehen anhand der Stichworte, das wir hier vor Ort einiges erledigen müssen und aufgrund der Kürze der Zeit zwischen dem 30. April und dem Ersten Maiwochenende das Thema „Eintrittskarte“ bzw. Zugangsbeschränkung, sowie Anzahl der Gottesdienste nur sehr schwer auf die Schnelle lösen werden (denn viele der älteren Gemeindemitglieder sind nicht so Computerafin, wie das manche gerne meinen und glauben). Daher werden wir hier vor Ort wahrscheinlich erst zum Muttertagswochenende öffnen (9. und 10. Mai).
Da noch offen ist, wieviele Gottesdienste wir feiern müssen, wird es daher anfangs zu einigen Schwierigkeiten kommen und ich bitte schon jetzt um ihr Verständnis, das ein „Hochfahren“ des Betriebes unter erschwerten Bedingungen nicht von jetzt auf gleich möglich ist. Aber mit ein bisschen Einsicht und Rücksichtnahme wird das schon alles klappen.
Ich freue mich schon jetzt den einen oder anderen dann wiederzusehen.
Ihr Pfarrer Michael Cziba

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

 
%d Bloggern gefällt das: