Pfarrgemeinderat »Christen am Rhein«

Köln: Flittard – Stammheim – Bruder Klaus

Wallfahrtswoche – Lichterprozession

Posted by michaelcziba - 26. August 2020

Liebe Gemeindemitglieder,
aufgrund der Corona-Regeln wollen wir auf unsere Lichterprozession zu Beginn der Wallfahrtswoche zur „Freudenreichen Mutter von Stammheim“ nicht verzichten – aber wir müssen einiges ändern bzw. anders Handhaben. Im Anschluss an die Messe (allerdings mit einem kleinen zeitlichen Abstand) wird stellvertretend für die Gemeinde nur eine kleine Gruppe (Träger, Zelebrant, Vertreter der GvO) durch die Gemeinde gehen. Eine größere Beteiligung ist wegen des Aufwandes an zusätzlichen Ordnern etc. nicht umsetzbar. Dafür bitten wir Sie um Verständnis und wir bitten Sie dringend nicht mitzugehen. So können wir im Rahmen der Corona-Regeln des Landes NRW eine – wenn auch sehr kleine Variante – der Prozession durchführen.

Allerdings könnten sie unter Einhaltung der Abstandsregeln am Wegesrand stehen und so an der Prozession teilnehmen und Ihre Wünsche und Gebet der Gottesmutter sagen. Auch laden wir Sie ein, ihr Haus bzw. ihre Wohnung am Prozessionsweg ein wenig zu schmücken. Diese kleine Prozession wird über die Salvatorstraße – Am Oberhof – Am Plankengarten – Bonhoefferstraße – Gisbertstraße und Stammheimer Hauptstraße ziehen.

Ich hoffe, dass diese Version auf Ihr Verständnis trifft. Wir leben halt in sonderbaren Zeiten und müssen in Vielem neue Möglichkeiten suchen unseren Glauben zu leben, ohne alles über Bord zu werfen.
Ihr Pfr. Michael Cziba

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

 
%d Bloggern gefällt das: