Pfarrgemeinderat »Christen am Rhein«

Köln: Flittard – Stammheim – Bruder Klaus

Archive for the ‘Flittard’ Category

Herbstlagerfahrt 2020 wurde abgesagt!

Posted by N. Groeger - 17. August 2020

Liebe Kinder, liebe Eltern,
schweren Herzens müssen wir die Herbstlagerfahrt in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie absagen!
Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen und wir sind alle mehr als traurig darüber.
Die geltenden strengen Hygienemaßnahmen würden für uns so viele Einschränkungen bedeuten, dass eine entspannte und unbeschwerte Freizeit nicht umzusetzen wäre.
Eure Gesundheit und Sicherheit ist uns mehr als wichtig, daher möchten wir kein Risiko eingehen.
Wir freuen uns umso mehr im Herbst 2021 wieder mit euch ins Lager fahren zu können. Denn Vorfreude ist die schönst Freude!
Die bereits bezahlten Beiträge werden in den nächsten Tagen zurück überwiesen.
Solltet ihr noch Fragen haben, ruft gerne die Lagerleitung an.
Bleibt weiterhin alle gesund!
Euer Herbstlagerteam

Posted in Artikel, Christen am Rhein, Flittard, St. Pius X., Wochenzettel | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »

Das Pfarrfest in St. Pius X. fällt aus.

Posted by N. Groeger - 5. August 2020

Die Gemeindevertretung von St. Hubertus und St. Pius X. hat auf seiner letzten Sitzung beschlossen,
dass das diesjährige Pfarrfest in Pius X. am 6. September sowie das Grillfest freitags und das Kinderfest montags wegen der Corona-Pandemie nicht stattfindet.
Dieser Entschluss ist sehr schwer gefallen, aber aus Fürsorgegründe unumgänglich.
Die Gemeindevertretung St. Hubertus und St. Pius X.

Posted in Christen am Rhein, Flittard, Gemeindevertretung vor Ort, Pfarrfest, St. Pius X., Wochenzettel | Verschlagwortet mit: , , | Leave a Comment »

Bücherei St.Hubertus öffnet wieder.

Posted by Florian Seiffert - 23. Juni 2020

Ab 29.06.2020 hat die Bücherei in St. Hubertus wieder geöffnet:
montags 15 – 17 Uhr
mittwochs 17 – 18.30 Uhr.

Natürlich unter Einhaltung der vorgegebenen Schutzmaßnahmen und einer möglichst kontaktlosen Ausleihe.

Die Bücherei darf nur vom Personal betreten werden.
Die Ausleihe und Rückgabe der Medien erfolgt über das Fenster.
Die draussen Wartenden müssen die Abstandsregeln und Maskenpflicht einhalten.

Posted in Bücherei, Flittard, St. Hubertus | Leave a Comment »

Heilige Messe an Fronleichnam 2020

Posted by Florian Seiffert - 11. Juni 2020

Wir feiern am heutigen Fronleichnamsfest die Heilige Messe draußen. Wir wollen uns von der Pandemie nicht unterkriegen lassen! Die Brüder der Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft sind Gastgeber und Helfer auf dem Schützenplatz in Flittard.
Als ich um 9 Uhr komme, herrscht schon geschäftiges Treiben, Schützenbrüder und Küster Michael Wirtz tätigen die letzten Handgriffe, es ist eigentlich schon alles fertig.
Die Kontrolle und Desinfektion der Hände am Eingang ist schon Routine und verläuft reibungslos. Die Stühle sind mit je zwei Meter Abstand um den Musikpavillon, der heute den Altar beschirmt, verteilt. Ich baue Kameras und Tonrekorder auf.
Es kommen etwa 50 Gottesdienstbesucherinnen und -Besucher. Das ist doppelt so viel, wie z.Zt. in St.Hubertus Platz finden können. Sehr gut! Das freut mich. Das Wetter hält, es bleibt trocken.

Wir feiern einen schönen Gottesdienst zusammen. Pfarrer Michael Cziba und Pater Bergers konzelebrieren. Michael Cziba predigt über das Brot und das Sakrament der Eucharistie.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die den Gottesdienst im Freien heute möglich gemacht haben, besonders an die Helfer der Schützenbruderschaft, die sich für diesen Gottesdienst besonders eingesetzt haben.

Das Video bei YouTube: https://youtu.be/5BOeJZionAw

Durch die Wahl eines schlechten Kamerastandortes (ich wollte nicht im Weg stehen), ist auf Kamera Eins der Altar nicht drauf. Kamera Zwei filmt von weiter hinten. Das bringt es mit sich, dass Gottesdienstbesucher*innen auf dem Video zu sehen sind. Wenn jemand der Gefilmten das nicht möchte, möge sie oder er sich bitte an mich wenden, wir finden dann eine Lösung. Vielen Dank!

Florian Seiffert, 11.06.2020

Posted in Artikel, Christen am Rhein, Flittard, Schützenbruderschaft | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »

Heimatklänge

Posted by Florian Seiffert - 5. Juni 2020

Hup-Hup
Freundinnen und Freunde der Schützenbruderschaft es geht los.

Unser Programm steht!

Wir freuen uns, dass wir euch ein buntes Programm präsentieren dürfen.

Der 25. & 26.06.2020 steht unter dem Motto „Heimatklänge“ und wir können mit Stolz sagen, dass wir eine riesige Unterstützung aus unserem Ort Flittard verpflichten konnten.

Auf der Bühne stehen für euch:
Das OriginalPibertusTalerBeichgoldduo
Kleefuß
Zesamm‘
Karnevallica

Am 27.06.2020 lässt das Radio eine feine Classik Rock Mischung glühen!
Auf der Bühne für euch:
Think
Soulglow
und weiteres musikalisches Rahmenprogramm

Tickets erhaltet ihr unter: ticket@sebastianus-flittard.de oder Whatsapp: 01573-4940595

Ein Pkw Ticket (Stellplatz für den PKW inkl. 2 Personen) kostet 30 €

Wenn ihr Freund*innen oder Kinder mitbringen wollt, könnt ihr Rücksitzbanktickets für je 5€ erwerben.
Seht zu, dass die Lichthupen funktionieren.

Bleibt gesund & munter.
Eure 1594’er

Posted in Einladung, Flittard, Schützenbruderschaft | Leave a Comment »

Messe an Fronleichnam

Posted by michaelcziba - 4. Juni 2020

fronleichnam

Liebe Gemeindemitglieder.
Am Fronleichnamsfest (11. Juni 2020) werden wir in Flittard um 9.30 Uhr auf dem Schützenplatz eine Außenmesse feiern. Aufgrund der Unterstützung durch die Schützenbruderschaft können wir diesen besonderen Festtag wenigstens ein wenig traditionell feiern, auch wenn wir auf die gewohnte Prozession verzichten müssen.
Aufgrund der Abstandsregeln (und aller anderen Vorschriften) können an dieser Heiligen Messe nur 100 Personen teilnehmen. Daher bitten wir Sie – wie gewohnt – sich zu dieser Messe im Pfarrbüro ab dem 8. Juni anzumelden (das Pfarrbüro ist jeden Werktag von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr telefonisch erreichbar). Die Messe findet bei Sonnenschein genauso wie bei leichtem Regen statt. Also ist es sehr ratsam einen Sonnenschirm bzw. Regenschirm mitzubringen. Bei wirklich schlechtem Wetter wird die Messe leider ersatzlos ausfallen müssen, aber der Wetterbericht sieht in seiner Prognose ja noch gut aus.
Ihr Pfr. Michael Cziba

Posted in Christen am Rhein, Flittard, Gottesdienst, Gottesdienstzeit, Schützenbruderschaft, Wochenzettel | Verschlagwortet mit: | Leave a Comment »

Hup-Hup

Posted by Florian Seiffert - 1. Juni 2020

abgesagt

Liebe Schützenfestfreunde,

wie euch mit Sicherheit schon bewusst war, müssen auch wir unser diesjähriges Schützenfest vom 27.06. bis zum 04.07.2020 aufgrund der Corona-Pandemie und den damit einhergehenden Schutzmaßnahmen absagen. Somit entfällt erstmals seit 1949 (bedingt durch den zweiten Weltkrieg und dessen Auswirkungen) das Fest.

Wer uns Flittarder aber kennt, der weiß, dass wir uns auch immer um eine Alternative bemühen, um unsere Anlage anderweitig nutzen zu können.

Dieser Plan B wurde gefunden und stellt ein absolutes Novum in der Flittarder Geschicht dar.

Weitere Infos folgen!

🚙 👐 Hup-Hup 👐 🚙

Freunde der Schützenbruderschaft Flittard aufgepasst!

Besondere Zeiten erfordern besondere Ideen. Und so haben auch wir uns Gedanken darüber gemacht, wie wir in diesem Jahr mit Euch feiern können.

Wir werden auf unserer Anlage gemeinsam schunkeln, singen und lachen. Jeder mit seinen Liebsten im eigenen kleinen Party-Bus. Wir freuen uns – wenn auch mit Abstand – endlich wieder mit Euch zu feiern!

Einzelheiten zum Programm der Autokonzerte & dem Vorverkauf folgen in Kürze.

Bis dahin heißt es:
Save the Date!
Seht zu, dass die Lichthupen funktionieren.
Bleibt gesund & munter.😄💚

Eure 1594’er aus Flittard

Posted in Einladung, Flittard, Schützenbruderschaft | Verschlagwortet mit: , , , , , | Leave a Comment »

Corona und die Kitas sind geschlossen!?

Posted by Florian Seiffert - 22. Mai 2020

Bärbel Koza schreibt uns:

Corona und die Kitas

Corona und die Kitas

Corona und die Kitas

Posted in Artikel, Christen am Rhein, Coronavirus, Flittard, Kindergarten, St. Hubertus | Verschlagwortet mit: , , , , | Leave a Comment »

Das Schützenfest 2020 in Flittard ist abgesagt

Posted by Florian Seiffert - 6. Mai 2020

Brudermeister Christoph Schmitz mailt:

Betreff: Ausfall von Veranstaltungen und die Folgen
Datum: Mon, 4 May 2020 21:33:33 +0200
Von: Christoph Schmitz
An: viele

Liebe Schützenbrüder,

nun ist es amtlich, mit dem wir mittlerweile alle gerechnet haben: Auch unser Schützenfest fällt wie alle anderen geselligen Veranstaltungen Corona zum Opfer. Keiner weiß, wie lange der Spuk noch dauern wird. Auch unser Ausweichtermin bleibt mit vielen Fragezeichen behaftet und die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass auch er ausfallen muss. Ohne Impfstoff wird selbst die Karnevalssession 2021 stark beeinträchtigt werden oder überhaupt nicht stattfinden.

Da mit den selben Gründen nicht nur die eigenen, sondern auch sämtliche Veranstaltungen der übrigen Ortsvereine ausfallen werden und auch Familien- und Geburtstagsfeiern bis auf weiteres nicht stattfinden, fehlen der Bruderschaft wichtige Einnahmen aus den Vermietungen und lassen das Finanzkapital weiter schrumpfen.

Es mussten also neue Ideen her, wie wir diese Entwicklung aufhalten können. Der Vorstand hat daher entschieden bis auf weiteres auf dem Kirmesplatz (Festplatz) 10 Wohnmobil-Abstellplätze zu schaffen. Sie werden vor dem Zaun zum Kindergarten nebeneinander im Abstand von 3,5 m abgesteckt und gekennzeichnet. Wir Schützenbrüder werden hiermit zu erst informiert, da der Bedarf allgemein sehr groß ist und wir in der Vergangenheit bereits immer wieder derartige Anfragen erhalten haben.

Die Stellplatzvermietung startet ab dem 01.06.2020, daher ist eine zeitnahe Entscheidung wichtig. Wer also Bedarf oder Interesse hat, melde sich bitte kurzfristig bei mir.

Freundliche Grüße
Christoph

Posted in Coronavirus, Flittard, Schützenbruderschaft | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »

Die erste Heilige Messe

Posted by Florian Seiffert - 6. Mai 2020

Es ist wieder erlaubt. Gottesdienst mit Besucherinnen. Ich bin heute früh in St.Pius X., um mitzufeiern und zu erleben, wie es klappt mit Abstand und Mund-Nase-Schutz.
Einundzwanzig Personen sind gekommen. Sie winken sich zu, sie freuen sich, sie grüßen sich mit Abstand. Alle haben Mund-Nase-Schutz, tragen sich in die Anwesenheitsliste ein und sind diszipliniert. Die Helferinnen haben es leicht. Rene strahlt mich unter ihrem Schutz an, ich strahle zurück.
Pfarrer Cziba begrüßt uns zu Beginn der Heiligen Messe und erklärt nochmal die Regeln.
Es wird nicht gesungen, aber Eva spielt auf der Orgel.
Die Kommunionausteilung klappt, als hätten wir alle geübt. Kein Gedränge, keine Pannen. Pfarrer Cziba mit Mundschutz und frisch desinfizierten Händen. Weit vorgestreckten Händen. Kein ‚Der Leib Christi‘, kein ‚Amen‘. Wir sagen es im Herzen.
Die Sonne scheint, die Kirche ist hell erleuchtet und voller Licht und ich freue mich wieder mit anderen Gemeindemitgliedern zusammen feiern zu können. Ohne Corona wäre ich heute wohl nicht gekommen.
Auch beim Rausgehen – wir nehmen jetzt die andere Tür – gibt es keine Auffahrunfälle, kein Gedränge.
Mit dieser Disziplin hätten wir die Gottesdienste nicht einstellen müssen, oder?

St.Pius X.

St.Pius X.

St.Pius X.

St.Pius X.

St.Pius X.

St.Pius X.

Posted in Artikel, Christen am Rhein, Coronavirus, Flittard, St. Pius X. | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »