Pfarrgemeinderat »Christen am Rhein«

Köln: Flittard – Stammheim – Bruder Klaus

Archive for the ‘Gottesdienst’ Category

Weihnachtsgottesdienste 2020

Posted by michaelcziba - 26. November 2020

Liebe Gemeindemitglieder.
Wir haben nun (Stand 26.11.2020) ein wenig mehr Planungssicherheit für das Weihnachtsfest 2020. Es ist uns gelungen, die Anzahl der Weihnachtsgottesdienste zu erhöhen, aufgrund des Engagements unserer Kinderkirchenkreise und Familienmesskreise und von Pater Bergers, Pfarrer Schneider und Pfarrer Filler. Natürlich können wir aufgrund der Corona-Regeln und Beschränkungen nicht wie in den letzten Jahren, einen unbeschränkten Zugang zu den Gottesdiensten ermöglichen. Wir haben deutlich weniger Plätze zur Verfügung. Wir nutzen allerdings zu den gefragtesten Zeiten nur die größten Kirchen in unserer Gemeinde, da in St. Hubertus einfach zu wenige Menschen unter Corona-Regeln reinpassen.
Es ist aber DRINGEND erforderlich, dass Sie sich für die Gottesdienste im Pfarrbüro Hubertus anmelden (0221 663704). Wie bisher gilt, rufen Sie bitte nur zu den Öffnungszeiten an. Wenn Sie während der Öffnungszeiten den Anrufbeantworter erreichen, rufen Sie bitte nochmals an, da dann alle Leitungen besetzt sind bzw. waren und wir halt keine Telefonanlage mit Warteschleife besitzen. Auch können wir durch den persönlichen Kontakt sicherstellen, dass Sie bzw. ob Sie einen Platz in Ihrem Wunschgottesdienst erhalten können. Wer sich nicht anmeldet und es dann keinen freien Platz mehr gibt, wird leider an der Kirchentüre abgewiesen werden müssen.
Wir bieten folgende Gottesdienste an (die freien Gottesdienste werden jedes Wochenende aktualisiert):
24.12. um 15.00 Uhr in St. Bruder Klaus, St. Mariä Geburt und St. Pius X. für Kleinkinder.
24.12. um 16.00 Uhr in St. Bruder Klaus, St. Mariä Geburt und St. Pius X. für Familien.
24.12. um 18.00 Uhr in St. Bruder Klaus, St. Mariä Geburt und St. Pius X. als Christmette.
24.12. um 23.00 Uhr in St. Hubertus als Jugendmette.
25.12. um 8.00 Uhr in St. Mariä Geburt als Hirtenamt.
25.12. um 9.30 Uhr in St. Hubertus und St. Mariä Geburt.
25.12. um 11.00 Uhr in St. Bruder Klaus und St. Pius X.
25.12. um 18.00 Uhr in St. Mariä Geburt unsere traditionelle Weihnachtsvesper.
Wir hoffen auf Ihr Verständnis für die diesjährigen Einschränkungen. Bitte bleiben Sie alle gesund – Ihr
Pfarrer Michael Cziba

Posted in Christen am Rhein, Coronavirus, Gottesdienst, Gottesdienstzeit, Weihnachten, Wochenzettel | Verschlagwortet mit: | Leave a Comment »

Singt nicht!

Posted by Florian Seiffert - 13. November 2020

Meine Bitte an die Gemeindemitglieder, die zum Gottesdienst am kommenden Wochenende kommen: Bitte verzichten Sie auf Gesang!
Und meine Bitte an die Zelebranten der Gemeinde: Lieber Pfarrer Cziba, lieber Pfarrer Filler, lieber Pater Bergers: Bitte lassen Sie die Gemeinde nicht singen! Und geben Sie selbst ein gutes Beispiel!

Die Corona-Regeln des Erzbistums Köln sind im Webauftritt des Erzbistums festgehalten.

Darin heißt es u.a.:

  • In Absprache mit dem Land NRW bleibt in allen Kirchengemeinden in NRW der Gesang erlaubt. Entgegenstehende kommunale Auflagen haben keine Gültigkeit mehr.
  • Die Gottesdienstbesucher tragen eine Mund-Nase-Bedeckung … Bei einem 7-Tages-Inzidenzwert über 35 (das ist in Köln gerade der Fall) ist eine Mund-Nase-Bedeckung auch am Sitzplatz zu tragen. Ausgenommen sind Zelebranten, liturgische Dienste, Lektoren und Vorsänger – unter Wahrung des Mindestabstandes.
  • Bei einer 7-Tages-Inzidenz über 50 (das in Köln gerade der Fall): Der Gemeindegesang wird nochmals reduziert, bleibt aber weiterhin möglich.
  • Bei 60 Minuten Gottesdienst sollte die darauf verteilte Singzeit 4-5 Minuten nicht übersteigen. Bei Raumhöhen ab 10 Meter (das ist in unseren Kirchen der Fall) kann diese verteilte Singzeit auch bis 10 Minuten gehen.
    Grundsätzlich laden wir zum Mitsingen der Gemeinden ein.

Ganz ehrlich: Köln fährt das öffentliche Leben weitgehend runter und wir singen (weiter) in den Gottesdiensten? Ich finde die Regeln des Erzbistums nicht hilfreich, es ist klar besser, auf Gemeindegesang im Moment zu verzichten. Wir können froh sein, dass Gottesdienste weiter erlaubt sind und ich denke, wir sollten mit großem Nachdruck dafür sorgen, dass sich das nicht rächt und ein Gottesdienst bei uns zum Ansteckungsherd innerhalb einer Risikogruppe wird!
Seltsamerweise schreibt das Erzbistum Köln: „Regelungen für Gemeinden in Rheinland-Pfalz: Es wird empfohlen, in geschlossenen Räumen auf Gemeindegesang zu verzichten.“ Warum der Verzicht nur in Rheinland-Pfalz und nicht in NRW? Sinnvolle Regeln gehen anders.

In der vergangenen Woche, gab es viele EMails von Kirchenvorstand und Pfarrgemeinderat zum Gemeindegesang in der Kirche. Es gab keine Mail des Inhalts: ICH WILL SINGEN und da das Erzbistum das erlaubt (s.o.) singe ich auch. Die Mails waren eher vom Kaliber: Es ist auf der sicheren Seite nicht zu singen, also lassen wir den Gemeindegesang, denn wir wollen nicht, dass bei uns jemand durch den Gottesdienst erkrankt.
Klar schien mir auch: Die Verantwortung für Erkrankungen nach Gottesdienst, wird das Erzbistum doch sicher nicht bei sich und seinem (seltsamen) Regelwerk suchen, sondern beim Kirchenvorstand und dem leitenden Pfarrer.

Deshalb meine Bitte an uns Gemeindemitglieder, die zum Gottesdienst kommen: Verzichten Sie auf Gesang!
Und meine Bitte an die Zelebranten der Gemeinde: Lieber Pfarrer Cziba, lieber Pfarrer Filler, lieber Pater Bergers: Bitte lassen Sie die Gemeinde nicht singen! Und geben Sie selbst ein gutes Beispiel!

Florian Seiffert
Pfarrgemeinderat

Posted in Christen am Rhein, Coronavirus, Gottesdienst | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »

Anzeige der Internet-Gottesdienste

Posted by Florian Seiffert - 10. November 2020

Liebe Gemeindemitglieder,

von März bis November 2020 hatten Norbert Gröger und ich „Internet-Gottesdienste“ in die Online-Gottesdienstordnung und Wochenpropheten eingepflegt, damit es leicht(er) möglich ist, daran teilzunehmen.
Nach einer anonymen Prüfung, wie oft denn solche Gottesdienste über unseren Webauftritt abgerufen werden, haben wir diesen Service eingestellt.
Im Mittel wurden die „Internet-Gottesdienste“ weniger als einmal pro Tag angeklickt. Also, es hat praktisch so gut wie niemand von uns teilgenommen.

Im Gegensatz dazu, werden die von Bernd Hammes und mir gefilmten Gottesdienste der Pfarrei bei youtu.be zwischen 20 und 40 mal pro Woche aufgerufen.

Florian Seiffert

Posted in Christen am Rhein, Coronavirus, Gottesdienst | 2 Comments »

Ansage von Pfarrer Filler zu den Pandemieregeln am 01.11.2020

Posted by Florian Seiffert - 1. November 2020

Ansage von Pfarrer Filler zu den Pandemieregeln am 01.11.2020 in St.Hubertus:

Posted in Coronavirus, Gottesdienst | Verschlagwortet mit: , , , , | 1 Comment »

Corona Aktualisierung 28.10.2920

Posted by Florian Seiffert - 28. Oktober 2020

Die Corona-Infektionszahlen steigen massiv in Deutschland. Die Politik will gegensteuern. Für Christen aller Konfessionen wichtig: Gottesdienste bleiben weiterhin möglich:

https://www.domradio.de/themen/kirche-und-politik/2020-10-28/regierung-beschliesst-neue-corona-massnahmen

Die Deutsche Bischofskonferenz meldet dazu:
„Angela Merkel: Wir haben zu den Gottesdiensten keine Verschärfungen gemacht, weisen aber darauf hin, dass unbedingt die Hygieneregeln eingehalten werden müssen.“

Posted in Coronavirus, Gottesdienst | Verschlagwortet mit: , , , , | Leave a Comment »

Weihnachten unter Pandemiebedingungen – der PGR berichtet

Posted by Florian Seiffert - 25. September 2020

Liebe Schwestern und Brüder,

der Pfarrgemeinderat (PGR) hat sich in seiner Sitzung vom 23.09.2020 mit den Gottesdiensten an Weihnachten 2020 beschäftigt.
Dank des Einsatzwillens unserer Geistlichen Pfarrer Cziba, Pater Bergers, Pfarrer Filler stimmte der PGR einer erheblichen Erhöhung der Zahl der Gottesdienste zu, damit möglichst viele Pfarrabgehörige einen Weihnachtsgottesdienst feiern können, da die z.Zt. gültige Regelung vollbesetzte Kirchen nicht erlauben.

Auf der Tagesordnung ist noch ein (oder mehrere??) Gottesdienste draußen, z.B. auf dem Schützenplatz in Flittard. Ein Freiluftgottesdienst kann von mehr Menschen besucht werden, als z.Zt. Plätze in unserern Kirchen sind, es kann bei den richtigen Abständen auch viel gesungen werden und das Musik-Corps Flittard hat musikalische Begleitung in Aussicht gestellt.
Ob ein solcher Gottesdienst stattfinden kann, berät der PGR in seiner nächsten Sitzung am 19.11.2020.

Dies Ihnen zur Information.

Bleiben Sie gesund!

Es grüße Sie
Florian Seiffert
PGR-Mitglied

Posted in Christen am Rhein, Coronavirus, Flittard, Gottesdienst, PGR | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »

aktuelle Regelungen zur Corona-Pandemie rund um die Gottesdienste der Pfarrei

Posted by Florian Seiffert - 25. September 2020

Liebe Schwestern und Brüder,

anbei finden Sie die aktuellen Regelungen zur Corona-Pandemie rund um die Gottesdienste der Pfarrei mit Stand 01.09.2020.

Wir bitten alle Gottesdienstbesucherinnen und -besucher, sich an die Regelungen zu halten und den Helferinnen und Helfern ihre Arbeit zu erleichtern. Vielen Dank.

Im Auftrag des PGR
Florian Seiffert
2020-09-25-Hinweise-zum-Gottesdienstbesuch-04.pdf

Posted in Coronavirus, Gottesdienst | Verschlagwortet mit: , , , , , | Leave a Comment »

Patrozinium St. Bruder Klaus

Posted by Sandra Wirz - 30. August 2020

Patroziniumsfest wegen Corona-Virus mal anders. Die Gemeindevertretung St. Bruder Klaus lädt ein:

Posted in Christen am Rhein, Coronavirus, Einladung, Gemeindevertretung vor Ort, Gottesdienst, St. Bruder Klaus | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | Leave a Comment »

Messe an Fronleichnam

Posted by michaelcziba - 4. Juni 2020

fronleichnam

Liebe Gemeindemitglieder.
Am Fronleichnamsfest (11. Juni 2020) werden wir in Flittard um 9.30 Uhr auf dem Schützenplatz eine Außenmesse feiern. Aufgrund der Unterstützung durch die Schützenbruderschaft können wir diesen besonderen Festtag wenigstens ein wenig traditionell feiern, auch wenn wir auf die gewohnte Prozession verzichten müssen.
Aufgrund der Abstandsregeln (und aller anderen Vorschriften) können an dieser Heiligen Messe nur 100 Personen teilnehmen. Daher bitten wir Sie – wie gewohnt – sich zu dieser Messe im Pfarrbüro ab dem 8. Juni anzumelden (das Pfarrbüro ist jeden Werktag von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr telefonisch erreichbar). Die Messe findet bei Sonnenschein genauso wie bei leichtem Regen statt. Also ist es sehr ratsam einen Sonnenschirm bzw. Regenschirm mitzubringen. Bei wirklich schlechtem Wetter wird die Messe leider ersatzlos ausfallen müssen, aber der Wetterbericht sieht in seiner Prognose ja noch gut aus.
Ihr Pfr. Michael Cziba

Posted in Christen am Rhein, Flittard, Gottesdienst, Gottesdienstzeit, Schützenbruderschaft, Wochenzettel | Verschlagwortet mit: | Leave a Comment »

Messe an Pfingstmontag

Posted by Florian Seiffert - 1. Juni 2020

Die Heilige Messe an Pfingstmontag:

Posted in Gottesdienst, Gottesdienstzeit | Verschlagwortet mit: , , | Leave a Comment »