Pfarrgemeinderat »Christen am Rhein«

Köln: Flittard – Stammheim – Bruder Klaus

Posts Tagged ‘Corona’

Corona und die Kitas sind geschlossen!?

Posted by Florian Seiffert - 22. Mai 2020

Bärbel Koza schreibt uns:

Corona und die Kitas

Corona und die Kitas

Corona und die Kitas

Posted in Artikel, Christen am Rhein, Coronavirus, Flittard, Kindergarten, St. Hubertus | Verschlagwortet mit: , , , , | Leave a Comment »

Die erste Heilige Messe

Posted by Florian Seiffert - 6. Mai 2020

Es ist wieder erlaubt. Gottesdienst mit Besucherinnen. Ich bin heute früh in St.Pius X., um mitzufeiern und zu erleben, wie es klappt mit Abstand und Mund-Nase-Schutz.
Einundzwanzig Personen sind gekommen. Sie winken sich zu, sie freuen sich, sie grüßen sich mit Abstand. Alle haben Mund-Nase-Schutz, tragen sich in die Anwesenheitsliste ein und sind diszipliniert. Die Helferinnen haben es leicht. Rene strahlt mich unter ihrem Schutz an, ich strahle zurück.
Pfarrer Cziba begrüßt uns zu Beginn der Heiligen Messe und erklärt nochmal die Regeln.
Es wird nicht gesungen, aber Eva spielt auf der Orgel.
Die Kommunionausteilung klappt, als hätten wir alle geübt. Kein Gedränge, keine Pannen. Pfarrer Cziba mit Mundschutz und frisch desinfizierten Händen. Weit vorgestreckten Händen. Kein ‚Der Leib Christi‘, kein ‚Amen‘. Wir sagen es im Herzen.
Die Sonne scheint, die Kirche ist hell erleuchtet und voller Licht und ich freue mich wieder mit anderen Gemeindemitgliedern zusammen feiern zu können. Ohne Corona wäre ich heute wohl nicht gekommen.
Auch beim Rausgehen – wir nehmen jetzt die andere Tür – gibt es keine Auffahrunfälle, kein Gedränge.
Mit dieser Disziplin hätten wir die Gottesdienste nicht einstellen müssen, oder?

St.Pius X.

St.Pius X.

St.Pius X.

St.Pius X.

St.Pius X.

St.Pius X.

Posted in Artikel, Christen am Rhein, Coronavirus, Flittard, St. Pius X. | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »

Pandemie / Absagen / Schließungen

Posted by Florian Seiffert - 13. März 2020

Unser Verwaltungsleiter Martin Voorwold schreibt 13.03.2020 16:28h:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie werden sicher die Informationen aus der gestrigen Pressekonferenz der Bundes- und aus der heutigen der Landesregierung verfolgt haben.

Für uns als Kirchengemeinde gilt, dass unsere Kindertagesstätten ab sofort zunächst bis auf weiteres geschlossen sind. Inwieweit wir in die Kinderbetreuung für das krisenbewältigende Personal (Justiz, Kranken- und Altenpflege, Feuerwehr und Polizei) eingebunden werden, wird sich erst zu Beginn der kommenden Woche herausstellen.

Die deutschen Bistümer ziehen derzeit noch unterschiedliche Schlüsse aus der Situation, in den Bistümern Mainz und Osnabrück werden in den nächsten beiden Wochen keine Gottesdienste gefeiert.

Das Erzbistum Köln empfiehlt derzeit (ausgenommen sind aktuell hier noch liturgische Feiern und die Erstkommunionvorbereitung):

Für alle anderen Veranstaltungen gilt zunächst bis 31. März 2020 die grundsätzliche und dringende Empfehlung, auf sie zu verzichten, es sei denn, dass ihre Durchführung dringend geboten ist (z. B. aus rechtlichen Gründen) und eine eigene Risikoabwägung im Ausnahmefall zu dem Ergebnis führt, dass ihre Durchführung vertretbar ist.
Dies gilt auch für regelmäßige Veranstaltungen wie Chorproben, Seniorennachmittage, Gesprächskreise u. ä.).

Inwieweit die behördlichen Anordnungen sich auf die Versorgung unserer Tafeln auswirken, kann derzeit noch nicht abgeschätzt werden.

Mit freundlichen Grüßen
Martin Voorwold
Verwaltungsleiter

Posted in Artikel, Christen am Rhein, Coronavirus, Erzbistum Köln, Flittard, Schützenbruderschaft | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , | Leave a Comment »