Pfarrgemeinderat »Christen am Rhein«

Köln: Flittard – Stammheim – Bruder Klaus

Archive for the ‘PGR-Wahl’ Category

PGR-WAHL 2017

Posted by michaelcziba - 24. Juli 2017

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Schwestern und Brüder,

seit Montag, dem 24. Juli 2017 müsste die endgültige Kandidatenliste für die PGR-Wahl und auch die Wahl der Gemeindevertretungen vor Ort (GvO) aushängen. Leider haben wir aber nicht genügend Kandidaten gefunden. Daher hat der Wahlausschuss in Absprache mit dem Pfarrgemeinderat beschlossen, dass die Kandidatensuche bis zum 1. Oktober 2017 verlängert wird. Dies gilt auch für die Kandidatensuche der GvO Stammheim. Die beiden GvOs Bruder Klaus und Flittard haben dagegen beschlossen erst zum 10. Oktober eine endgütige Kandidatenliste zu veröffentlichen und ebenfalls bis zum 1. Oktober zu suchen.

Daher die dringende Bitte an alle Gemeindemitglieder: Wenn Sie Interesse an der Mitarbeit und Gestaltung der Gemeinde haben, lassen Sie sich aufstellen. Werden Sie Kandidat. Bis zum 1. Oktober können Sie weitere Kandidatinnen und Kandidaten vorschlagen.  Die Einverständniserklärungen sind über unsere Internetseite oder im Pfarrbüro zu erhalten. Um Wahlen veranstalten zu können brauchen wir vor allem Menschen, die sich wählen lassen! Jeder einzelne von uns ist dazu aufgerufen in sich zu gehen und zu überlegen: Wer könnte aus meiner Sicht ein Gewinn für unsere Gemeinde und vor allem ein Gewinn für die zukünftigen Herausforderungen sein? Denn eine Gemeinde ohne Gremien stirbt aus! Wer kümmert sich um die Finanzen? Wer koordiniert die Messzeiten? Funktioniert dann noch Ökumene? Was brauchen wir an unserem Kirchturm vor Ort?

Für den Wahlausschuss: Pfr. Michael Cziba

Wahlvorschlag Vorläufig PGR 2017-07-24

Advertisements

Posted in Christen am Rhein, PGR-Wahl, Wahlausschuß, Wochenzettel | Verschlagwortet mit: | Leave a Comment »

PGR-WAHL 2017

Posted by michaelcziba - 3. Juli 2017

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Schwestern und Brüder,

seit Montag haben wir nun eine vorläufige Kandidatenliste, aber wie man unschwer erkennen kann, sind noch einige Plätze frei. Wenn Sie Interesse an der Mitarbeit und Gestaltung der Gemeinde haben, lassen Sie sich aufstellen. Werden Sie Kandidat. Bis zum 23. Juli können Sie weitere Kandidatinnen und Kandidaten vorschlagen.  Die Einverständniserklärungen sind über unsere Internetseite oder im Pfarrbüro zu erhalten. Um Wahlen veranstalten zu können brauchen wir vor allem Menschen, die sich wählen lassen! Jeder einzelne von uns ist dazu aufgerufen in sich zu gehen und zu überlegen: Wer könnte aus meiner Sicht ein Gewinn für unsere Gemeinde und vor allem ein Gewinn für die zukünftigen Herausforderungen sein? Denn eine Gemeinde ohne Gremien stirbt aus! Wer kümmert sich um die Finanzen? Wer koordiniert die Messzeiten? Funktioniert dann noch Ökumene? Was brauchen wir an unserem Kirchturm vor Ort?

Für den Wahlausschuss: Pfr. Michael Cziba

Posted in Christen am Rhein, PGR-Wahl, Wahlausschuß, Wochenzettel | Verschlagwortet mit: | Leave a Comment »

PGR-WAHL 2017

Posted by michaelcziba - 21. Juni 2017

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Schwestern und Brüder,

im November 2017 sind wieder Wahlen für den Pfarrgemeinderat (PGR) und die Gemeindevertretungen vor Ort (GVOs). Natürlich haben Sie schon mitbekommen, dass wir seit einigen Wochen auf diese Wahl hinweisen, wobei schon der/die eine oder andere gefragt hat: Warum denn jetzt schon auf diese Wahl hingewiesen wird? Ist doch erst im November.

Tja, seit dem 1. Januar 2017 haben wir eine neue Wahlordnung für die Wahl zum Pfarrgemeinderat und nach dieser neuen Ordnung gibt es neue Fristen und Zeiten, die eingehalten werden müssen. Eine der deutlichsten Veränderungen ist die Zeitschiene. Schon bis zum 24. Juli muss eine endgültige Kandidatenliste feststehen und ab dem 3. Juli eine vorläufige. Also deutlich früher als in den vergangenen Jahrzehnten.

Dabei ist aber Grundsatz gleichzublieben:
Um Wahlen veranstalten zu können brauchen wir vor allem Menschen, die sich wählen lassen!

Jeder einzelne von uns ist dazu aufgerufen in sich zu gehen und zu überlegen: Möchte ich mich engagieren? Denn eine Gemeinde ohne Gremien stirbt aus! Wer kümmert sich um die Finanzen? Wer koordiniert die Messzeiten? Funktioniert dann noch Ökumene? Was brauchen wir an unserem Kirchturm vor Ort?

Daher: Wenn Sie Interesse an der Mitarbeit und Gestaltung der Gemeinde haben, lassen Sie sich aufstellen. Werden Sie Kandidat. Bis zum 2. Juli können Sie sich freiwillig melden. Die Einverständniserklärungen sind über unsere Internetseite oder im Pfarrbüro zu erhalten.

Für den Wahlausschuss: Pfr. Michael Cziba

Posted in Christen am Rhein, PGR-Wahl, Wahlausschuß, Wochenzettel | Verschlagwortet mit: | Leave a Comment »

PGR-GvO Wahlen im November 2017

Posted by N. Groeger - 15. Juni 2017

Die GvO BKS ruft zur PGR – und GvO -Wahl auf.  Dem schließen sich die anderen GvO’s  an.

Posted in Gemeindevertretung vor Ort, PGR-Wahl, St. Bruder Klaus, Wahlausschuß | Verschlagwortet mit: , | Leave a Comment »

Wahl des Pfarrgemeinderates im November 2017

Posted by Florian Seiffert - 14. Juni 2017

  • Sie sind mit den Gottesdienstzeiten unzufrieden?
  • Sie wollen, dass alles wieder so wird, wie früher?
  • Sie wollen eine Sakramentsprozession?
  • Sie wollen es ‚denen da oben‘ mal zeigen?
  • Sie können auch tolerant sein?
  • Sie sind kreativ und haben Ideen?
  • Sie sind katholisch?

Kandidieren Sie für den Pfarrgemeinderat oder einen der Ortsausschüsse in Flittard, Stammheim oder Bruder Klaus!

Wir freuen uns über jede Kandidatin über jeden Kandidat!
Wenn Sie sich entschlossen haben, drucken Sie sich bitte das folgende Formular aus, füllen Sie es aus, unterschreiben und geben Sie es im Pfarrbüro in Flittard ab!
Herzlichen Dank!

Einverstaendniserklaerung PGR Wahl

Einverstaendniserklaerung PGR Wahl

Warum mache ich seit 1982 im Pfarrgemeinderat mit? Weil wir viel bewegen konnten in den vielen Jahren, weil es als Christ in meinen Augen falsch ist (auf den Pfarrer) zu schimpfen und die Hände in den Schoß zu legen. Mir scheint es besser, etwas beizutragen, etwas zu tun. Wir können selbst viel tun! Wir alle sind Kirche – nicht nur das ‚Bodenpersonal‘!
Ich möchte beim jüngsten Gericht auf die Frage: „Und? Jung!? Was hast Du beigetragen zum Fortkommen der Kirche?“ sagen können: Ich war im Pfarrgemeinderat aktiv und es war meist gute Arbeit!

Und wenn ich mich mal ärgere, weil etwas nicht klappt oder ich Prügel für etwas bekomme, was ich gar nicht zu verantworten habe, dann hilft mir der Heilige Petrus mit ‚1 Petrus 2,20‘. Da heißt es:

Wenn ihr aber recht handelt und trotzdem Leiden erduldet, das ist eine Gnade in den Augen Gottes.

Florian Seiffert, 14.06.2017

Siehe auch:

Posted in Artikel, Christen am Rhein, Einladung, PGR, PGR-Wahl, St. Bruder Klaus, St. Hubertus, St. Mariä Geburt, St. Pius X., Wahlausschuß | Leave a Comment »

Geschützt: Kandidatinnen und Kandidaten für die Pfarrgemeinderatswahl

Posted by Florian Seiffert - 20. Oktober 2013

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Posted in Christen am Rhein, PGR-Wahl | Um die Kommentare zu sehen, musst du dein Passwort eingeben.

PGR/GvO-Wahl: Öffnungszeiten der Wahllokale

Posted by Florian Seiffert - 20. Oktober 2013

Pfarrer Cziba mailt die Öffnungszeiten der Wahllokale für die PGR/GvO-Wahl:
Wahllokale

Wahllokale

Wahllokale

Posted in Flittard, Gemeindevertretung vor Ort, PGR, PGR-Wahl, St. Bruder Klaus, St. Hubertus, St. Mariä Geburt, St. Pius X., Stammheim | Verschlagwortet mit: , , , , , | Leave a Comment »

Vorläufige Kandidatenliste Pfarrgemeinderat und Gemeindevertretungen 2013

Posted by Florian Seiffert - 27. September 2013

Der Leiter des Wahlausschusses für die PGR- und GvO-Wahlen schickt die vorläufigen Kandidatenlisten zur Veröffentlichung.

Wahl zur Gemeindevertretung Bruder Klaus:

Vorlaeufiger-Wahlvorschlag-des-Wahlausschusses-GVO-Bruder-Klaus

Vorlaeufiger-Wahlvorschlag-des-Wahlausschusses-GVO-Bruder-Klaus

Wahl zur Gemeindevertretung Flittard:

Vorlaeufiger-Wahlvorschlag-des-Wahlausschusses-GVO-Flittard

Vorlaeufiger-Wahlvorschlag-des-Wahlausschusses-GVO-Flittard

Wahl zur Gemeindevertretung Stammheim:

Vorlaeufiger-Wahlvorschlag-des-Wahlausschusses-GVO-Stammheim

Vorlaeufiger-Wahlvorschlag-des-Wahlausschusses-GVO-Stammheim

Wahl zum PGR:

Vorlaeufiger-Wahlvorschlag-des-Wahlausschusses-PGR

Vorlaeufiger-Wahlvorschlag-des-Wahlausschusses-PGR

Ergänzungsvorschläge zu allen vier Wahlen können bis zum 10. Oktober 2013 beim Wahlausschuss eingereicht werden.
Anschrift: Kath. Kirchengemeinde St. Hubertus und Mariä Geburt – Wahlausschuss – Hubertusstraße 3, 51061 Köln
Vordrucke zur Einverständniserklärung sind hier im Blog und im Pfarrbüro erhältlich. Die Erklärungen sind den Ergänzungsvorschlägen beizufügen.

Posted in Christen am Rhein, Flittard, Gemeindevertretung vor Ort, PGR, PGR-Wahl, St. Bruder Klaus, St. Hubertus, St. Mariä Geburt, St. Pius X., Stammheim | Verschlagwortet mit: , , | Leave a Comment »

Kandidatensuche endet zunächst am 26.09.2013

Posted by Florian Seiffert - 24. September 2013

Norbert Gröger mailt an die Gemeindevertretung vor Ort („kleiner PGR f. Flittard“). Die Aufforderung gilt aber auch für alle anderen.

Liebe Mitglieder der Gemeindevertretung St. Hubertus und St. Pius X.,

ich möchte Euch nochmals darauf hinweisen, dass am 26.9.1013 die vorläufige Kandidatenliste für die PGR/GvO Wahlen geschlossen wird.

Alle die fest entschlossen sind sollten die Einverständniserklärung ausfüllen und diese bitte im Pfarrheim abgeben. Die Personen, die keinen Drucker haben, können sich bei mir oder im Pfarrheim eine Einverständniserklärung abholen.

Alle die sich nioch nicht entschlossen haben, oder bisher der Meinung waren sich nicht aufstellen zu lassen, sollten sich dieses nochmals durch den Kopf gehen lassen, denn dies ist eine Möglichkeit sich aktiv in unserer Gemeinde einzubringen.

Euer
Norbert

PS. Ich habe auch die Einverständniserklärung für den PGR im Anhang, hier werden auch noch tatkräftige Personen gesucht !!

Einverständnis PGR 2013

Einverständnis GvO 2013

(GvO = OA = Gemeindevertretung vor Ort = Ortsausschuss)
GvO ist sowas wie der „kleine PGR für jeden Kirchturm“. Er hat die selben Zuständigkeiten, wie der Pfarrgemeinderat (PGR) außer bei Gottesdienst(zeiten). Bei Öffentlichkeitsarbeit muss er sich mit dem PGR abstimmen.

Posted in Gemeindevertretung vor Ort, PGR, PGR-Wahl, St. Bruder Klaus, St. Hubertus, St. Mariä Geburt, St. Pius X. | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »

PGR-Vollversammlung 16.7.13 fällt aus

Posted by Florian Seiffert - 4. Juli 2013

Ich maile an den PGR:

Liebe Damen und Herren,

der PGR-Vorstand hat nach seiner heutigen Beratung entschieden, die für den 16.7.13 geplante Vollversammlung ausfallen zu lassen.

Punkte von besonderer Dringlichkeit lagen sonst nicht an.
Der PGR-Vorstand tagt wieder am 10.9., die nächste Vollversammlung ist am 17.9. zusammen mit den GvO, die dann folgende Vollversammlung ist am 24.9.13. Die letzte Vollversammlung vor der Wahl ist am 15.10.13.

Schaut doch bitte alle mal ab und zu auf:
Die Seite PGR-Wahl in unserem Blog

Euch allen schöne und erholsame Ferien,
kommt gut durch den Sommer und im September alle gesund, munter und tatkräftig wieder!

Beste Grüße
Euer
Florian

PS.: Das Thema ‚Rock am Klärwerk‘ wurde heute mit dem PGR-Vorstand und dem Jugendausschuss besprochen und gut geklärt. Details gerne mündlich oder am 17.9.

Posted in PGR, PGR-Wahl | Leave a Comment »