Pfarrgemeinderat »Christen am Rhein«

Köln: Flittard – Stammheim – Bruder Klaus

Archive for the ‘Weihnachten’ Category

Adventsfenster Stammheim 2019

Posted by Florian Seiffert - 1. Oktober 2019

Liebe Stammheimer*innen, auch dieses Jahr findet wieder der lebendige Adventskalender statt. Wer wieder dabei mitmachen möchte kann sich ab sofort bei Sigrid Metzinger (Tel.663584) melden. Es wäre schön, wenn wieder viele daran teilnehmen :-)

Adventfenster 2019 v2

Werbeanzeigen

Posted in Stammheim, Weihnachten | Verschlagwortet mit: , , , , | Leave a Comment »

Geistlicher Impuls zum Stephanusfest

Posted by michaelcziba - 26. Dezember 2018

Liebe Schwestern und Brüder.
Wir schreiben den 26. Dezember, einen Tag nach Weihnachten. Gestern hörten wir das Weihnachtsevangelium, heute hören wir von der Ermordung des ersten christlichen Märtyrers. Ein Kontrast, wie er schärfer wirklich nicht sein könnte. Es ist ein deutlicher Hinweis darauf, dass jeder, aber auch wirklich jeder, der sich zu Christus bekennt, das Schicksal Jesu teilen muss. Woran liegt es, dass die Botschaft der Liebe, für die Christus Mensch geworden ist, nicht zu allererst auf Zustimmung, sondern auf Hass stößt? Warum ruft seine Botschaft der Freiheit nicht Anerkennung, sondern Unterdrückung hervor, warum bewirkt sein Sprechen von Gott nicht tiefere Frömmigkeit, sondern die Herzenshärte neuer Gesetzlichkeit? Daran hat sich bis in unsere Tage nichts geändert. Die Weihnachtsbotschaft von der Gnade Gottes spricht uns zu, wir dürfen sein wie Kinder, wir dürfen noch einmal zu leben beginnen, denn Gott will, dass wir sind und dass wir glücklich sind. Doch wir leben schließlich in einer „erwachsenen“ Welt, an der wir gründlich mitwirken sollen und müssen. In dieser Welt geht es gerade nicht darum, noch einmal neu zu werden, sondern weiter zu machen, vorwärts zu kommen, härter und praktikabler zu werden. Die Weihnachtsbotschaft steht dazu aber ganz extrem im Gegensatz zu einer gut funktionierenden Welt. Gott liegt nichts an unserem reibungslosen Funktionieren, Gott liegt alles daran, dass wir lieben. Wer liebt, wird immer auch leiden. Es wird ihm nichts erspart. Vielleicht sind deshalb immer nur wenige einzelne zur Liebe fähig? Aber nur der, der liebt, wird einmal den Himmel offen sehen, wir das Licht der göttlichen Liebe sehen können – wie Stephanus im Moment seines Todes.

Posted in Weihnachten | Verschlagwortet mit: | Leave a Comment »

Geistlicher Impuls zum Fest der Heiligen Familie

Posted by michaelcziba - 26. Dezember 2018

Liebe Gemeindemitglieder.
Im heutigen Evangelium zum Fest der Heiligen Familie hören wir erst einmal davon, dass Jesus einfach abhaut. Und als seine „Eltern“ ihn dann endlich finden und zur Rede stellen, reagiert er fast schon ungehalten. Ich gehöre nicht euch. Ich gehöre einem Größeren. Ich muss im Hause Gottes sein. Und ich denke mir, wie Eltern sich fühlen, wenn ein Kind sich von sogenannten Gotteskriegern radikalisieren lässt? Wenn ein Sohn im Namen Gottes sich von den Eltern lossagt, um für eine angeblich größere und heilige Aufgabe zu kämpfen? Ich glaube, dass besonders Kinder tatsächlich ein Gespür haben für das Heilige im Leben. Sie sind nicht geboren, um möglichst bequem durchs Leben zu gehen. Sie wollen wichtig sein, etwas Sinnvolles mit ihrem Leben machen. Es ist die Aufgabe aller Eltern, als Pädagogen, als Gesellschaft sie in ihrer Suche nach dem Heiligen zu bestärken und zu begleiten. Wir sollten für gute Rahmenbedingungen sorgen, sodass die Kinder ihren Platz finden können, an dem sie den tieferen Sinn ihres Lebens erfahren. Wenn wir zulassen, dass ihre Sehnsucht, etwas Bedeutsames für diese Welt beizutragen, verkümmert, kommen die Falschen, und fangen ihre Kinder. Sie manipulieren sie für deren eigene Ideologie. Weil sie ihnen geben, wonach sie sich sehnen: Zu etwas Größerem beitragen zu können.

Posted in Familienzentrum, Weihnachten, Wochenzettel | Verschlagwortet mit: | Leave a Comment »

Geistlicher Impuls zur Weihnachtsnacht

Posted by michaelcziba - 19. Dezember 2018

Liebe Gemeindemitglieder.
An Weihnachten, oder besser gesagt in der Heiligen Nacht versammeln wir uns unter dem Stern von Bethlehem. Sein Licht führt uns zusammen, um ein großes Versprechen zu hören: Niemand muss für immer in der Finsternis leben. Keiner von uns. So, wie es ist, muss es für den gläubigen Menschen nicht bleiben. Das gehört zum Versprechen der Heiligen Nacht: Wir müssen nicht so bleiben, wie wir sind. Mit dem Licht kommt Lebenskraft in unser Leben. Diese Lebenskraft wird zur Bewegung. Die Bewegung führt aus unseren Finsternissen – also aus Not, Angst, Selbstzweifel – heraus. Schritt für Schritt. Weil unsere Geschichte noch nicht abgeschlossen ist. Alles, was wir in unserer Geschichte tun, steht unter dem Licht von Weihnachten. Alles spielt sich unter dem Stern von Bethlehem ab, wo auch immer wir leben. Schaut nach oben in den Himmel, irrt nicht in der Finsternis umher, lasst euch vom Licht leiten.
Ihnen allen wünsche ich von ganzem Herzen, dass Sie dieses Licht spüren können. Ich wünsche Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest und Gottes Licht und Segen für das Neue Jahr. Ihr Michael Cziba.

Posted in Weihnachten, Wochenzettel | Verschlagwortet mit: | Leave a Comment »

Adventsbasar 2017 … DANKE!

Posted by Florian Seiffert - 1. Januar 2018

Maria Wermter übermittelt folgenden Text:

Adventsbasar…………. DANKE!
Das Weihnachtsdorf – gerade neu erdacht und schon umgesetzt in der Bruder Klaus Siedlung – lockte viele an, bei Glühwein und einem leckeren Imbiss zu plaudern.
Doch dann werden die Füße kalt und der helle Schein lockte ins Pfarrheim. Ach ja – der Adventsbasar für das Kinderdorf Makumbi , den wollte man ja schon lange mal besuchen.
Im warmen Pfarrsaal duftete das frische Grün der Tannenkränze und Gestecke, alles von den fleißigen Händen des Makumbi-Frauenkreises gestaltet. Auch Geschenke, Kinderkleidung, Weihnachtskarten in großer Auswahl, Bilder gab es. Nicht zu vergessen das „Eine-Welt-Angebot“ und viele Gläser Marmelade, am eigenen Herd gekocht.
Schließlich war auch eine Tasse Kaffee und ein Stück selbstgebackener Kuchen nicht zu verachten. So herrschte im Pfarrsaal fröhliche vorweihnachtliche Stimmung!
Viele haben zum Gelingen des Basars beigetragen.: Helfer zum Tische und Stühle schleppen, viele fleißige Bäckerinnen. Allen, die geholfen haben, sei
herzlicher Dank gesagt!
Der Reinerlös fließt wie immer in „unser“ Kinderdorf Makumbi, in dem Kinder, oft auf der Straße gefunden, ein Zuhause und liebevolle Erziehung finden.
Nochmals DANKE!
Ein gutes Neues Jahr wünscht allen Ihr Makumbi-Frauenkreis

Posted in Artikel, St. Bruder Klaus, Weihnachten | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »

Familienchristmette 2016 mit Krippengang der Kinder

Posted by Sandra Wirz - 15. Dezember 2016

screenshot-2016-12-14-18-58-17

 

Herzliche Einladung zur Familienchristmette in St. Bruder Klaus

am 24.12.2016 um 18 Uhr.

Diese steht unter dem Leitgedanken „Auf der Suche sein – auf der Suche nach Gott“

Anschließend an die Messe können die Kinder Geschenke an die

Krippe stellen, die für Kinder gedacht sind, denen es nicht so gut

geht. Dies können Kuscheltiere, Spiele und Bücher sein, denen

die schenkenden Kinder entwachsen sind. Wir geben die Geschenke

wie jedes Jahr an das Stadtteilbüro weiter. Dort wird entschieden,

wohin die Geschenke gehen.

Eine frohe Adventszeit wünscht der Familenmesskreis

familienmesskreis

Posted in Einladung, St. Bruder Klaus, Stadtteilbüro, Weihnachten | Verschlagwortet mit: , , , , , | Leave a Comment »

Adventsfenster Stammheim 2016

Posted by Florian Seiffert - 30. November 2016

Frau Metzinger mailt die Übersicht für das Adventsfenster Stammheim 2016:

adventfenster-stammheim-2016

adventfenster-stammheim-2016

Posted in Einladung, St. Johannes Evangelist, St. Mariä Geburt, Stammheim, Weihnachten | Verschlagwortet mit: , , , , , | Leave a Comment »

17.12.2016 Weihnachtsbaumverkauf der Pfadfinder

Posted by Florian Seiffert - 25. November 2016

Andrea Ginsberg übermittelt Infos zum diesjähringen Weihnachtsbaumverkauf der Pfadfinder:

2016 plakat baumverkauf

2016 plakat baumverkauf

Posted in Einladung, St. Mariä Geburt, Stammheim, Weihnachten | Verschlagwortet mit: , , , , | Leave a Comment »

Einladung zur Familienchristmette 24.12.2015 in St. Bruder-Klaus

Posted by Sandra Wirz - 22. Dezember 2015

Herzliche Einladung zur Familienchristmette mit Krippenspiel in St. Bruder Klaus am 24.12.15 um 17.30 Uhr

Zum Krippengang können die Kinder nicht mehr gebrauchte Spielsachen und Kinderbücher als Geschenk für andere Kinder mitbringen. Bitte kleinen Zettel auf der Rückseite des Pakets
mit Inhalts- und Altersangabe.

Herzlichen Dank, Ihr Familenmesskreis      familienmesskreis

Posted in Einladung, St. Bruder Klaus, Weihnachten | Verschlagwortet mit: , , , | 1 Comment »

Weihnachtsbaumverkauf der Pfadfinder Stammheim 2015

Posted by Florian Seiffert - 11. Dezember 2015

Die Pfadfinde mailen:

Weihnachtsbaumverkauf Stammheim

Weihnachtsbaumverkauf Stammheim

Posted in Pfadfinder, Stammheim, Weihnachten | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »