Pfarrgemeinderat »Christen am Rhein«

Köln: Flittard – Stammheim – Bruder Klaus

Posts Tagged ‘St. Bruder Klaus’

Protokoll der Gemeindevertretung St. Bruder Klaus von Mai 2019

Posted by Sandra Wirz - 2. Juni 2019

Hier können Sie das Sitzungsprotokoll der Gemeindevertretng St. Bruder Klaus von Mai nachlesen:

15. Protokoll GVO BKS Mai 19_190512

Werbeanzeigen

Posted in Gemeindevertretung vor Ort, Protokoll, St. Bruder Klaus | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »

Unsere Fahrt zum Altenberger Licht

Posted by Sandra Wirz - 11. Mai 2019

Wie jedes Jahr war am 1. Mai die Fahrt von der Bruder-Klaus-Siedlung zum Altenberger Licht geplant. Aufgrund der „überwältigenden“ Anmeldungszahlen (8 Personen inklusive Organisatoren) hatten wir uns zu einem Frühstück im privaten Heim entschieden. Bereits dieses üppige Frühstück von einer geschlagenen Stunde in angenehmer Runde war ein Gewinn.

Dann brachen die 3 Radfahrer und kurze Zeit später die 5 PKW-Reisenden nach Altenberg auf, wo wir uns ersteinmal die Bons für die mittagliche Erbsensuppe besorgten. Dann hielten wir nach Sitzplätzen Ausschau: Tja, wir hätten wohl nicht so lange frühstücken sollten. Unsere älteste Fahrteilnehmerin sicherte sich mit resoluter Freundlichkeit ein Sitzplatz in den ersten Bankreihen. Gut so – der Rest von uns konnte stehen.

Nach dem feierlichen Einzug genossen wir in dem toll ausgeleuchteten Dom eine liebevoll geplante Messe mit Poetry Slam, Lesung und Fürbitten in diversen Sprachen, einer tollen Liedauswahl mit exzellenter Chorbegleitung und einer engagierten Predigt von Pfarrer Tobias Schwaderlapp. Da steht man doch gerne mal knapp zwei Stunden.

Nach der Messe ging es ins renovierte Altenberger Haus zur Erbsensuppe, wo man dann altbekannte Gesichter aus der BKS traf, die im Intiativkreis mitmischen. Außerdem gab es auch nette Gespräche mit neuen Bekanntschaften.

Bei mildem Wetter traten wir wieder den Heimweg an. Alle Teilnehmer möchten gerne nächstes Jahr wieder mitfahren und würden sich über weitere Mitfahrer auch von anderen Kirchtürmen sehr freuen.

Hier der Link zur Reportage aus dem  Domradio: https://www.domradio.de/video/altenberger-licht-2019-ausgesendet

Sandra Wirz

für den GvO St. Bruder Klaus

Posted in Gemeindevertretung vor Ort, Gottesdienst, St. Bruder Klaus | Verschlagwortet mit: , , | Leave a Comment »

Einladung zur Mitarbeiterparty St. Bruder Klaus im Juni (!!) 2019

Posted by Sandra Wirz - 7. Mai 2019

Liebe Ehrenamtler rund um St. Bruder Klaus!

Herzlich eingeladen sind Sie im Juni bei der Mitarbeiterparty. Die Gemeinde möchte Danke sagen für Ihr Engagement.

Ja, richtig gelesen: im Juni!  28. Juni 2019

Dieses Jahr bricht die Gemeindevertretung BKS mit der Tradition, die Mitarbeiterparty 2 Tage vor dem Pfarrfest auszurichten. Das hat zum einen organisatorische Gründe – zum anderen fanden wir die Idee ganz charmant bei (hoffentlich) warmem Wetter feiern zu können.

Ansonsten bleibt alles beim Bewährten:

  • der Termin ist ein Freitag
  • wir beginnen um 18.30 Uhr mit einer Messe
  • es ist für das leibliche Wohl gesorgt
  • Veranstaltungsort ist das Pfarrheim BKS

Bitte informieren Sie Ihre ehrenamtlichen Kollegen*innen über den neuen Termin.

Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen!

Ihre Gemeindevertretung St. Bruder Klaus

Posted in Christen am Rhein, Einladung, Gottesdienst, St. Bruder Klaus | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , | Leave a Comment »

Der Pfarrgemeinderat informiert: Pfarrheim St. Bruder Klaus 2035

Posted by Florian Seiffert - 5. Mai 2019

Am Dienstag, 26.03.2019 treffe ich mich abends in Stammheim mit dem Vorsitzenden der Siedlergemeinschaft NEULAND e.V. in St.Bruder Klaus: Heinz Erkens. Thema ist das Pfarrheim St. Bruder Klaus. Wir wollen schauen, wie und ob ein Überleben des Pfarrheimes St.Bruder Klaus als dem zentralen Kristallisationspunkt des Siedlungslebens zu bewerkstelligen ist.
Ich setze Heinz davon in Kenntnis, wie die Lage nach dem Stand des Lenkungsausschusses 2035 aussieht. Heinz sagt: Ich will versuchen eine Gruppe zusammenzubringen, die das Pfarrheim in St.Bruder Klaus der Siedlung erhält. Ich unterstütze Heinz dabei.

Am Sonntag, 05.05.2019 hat Heinz Erkens Vertreterinnen und Vertreter fast aller Gruppierungen in St.Bruder Klaus zusammengerufen und mich dazu eingeladen. Es sind insgesamt 26 Personen ins Pfarrheim St.Bruder Klaus gekommen. Wir sprechen von 19:00h bis 21:30h.

Heinz und ich setzen die Anwesenden kurz in Kenntnis: Nach dem Stand der Planungen wird die Gemeinde ein Pfarrzentrum in St.Mariä Geburt bauen, die Pfarrheime in St.Hubertus, St.Pius X. und St.Bruder Klaus werden aufgegeben. Das Vorhandensein kirchlich notwendiger Räume an den Kirchtürmen wird durch andere Lösungen sichergestellt – für St.Bruder Klaus ist vorgesehen, diese in die Kirche zu integrieren. Diese Schritte sind notwendig, damit die Pfarrei nicht mehr Geld ausgibt, als sie einnimmt.
Endgültig und verbindlich werden die Pläne erst durch Beschlüsse von Kirchenvorstand und Pfarrgemeinderat. Die Gemeindevertretungen werden dazu gehört. Das erzbischöflichen Generalvikariat (eGV) muss zustimmen!

Die Versammlung ist sich einig, dass man sich vorstellen kann, das Pfarrheim durch einen (wie auch immer gearteten) Trägerverein zu übernehmen (Kaufen, Pachten …). Heinz sagt, man wolle gegenüber dem Kirchenvorstand und dem Lenkungskreis 2035 ‚Den Hut in den Ring werfen‘.
Verschiedene Schätzungen in St.Bruder Klaus kommen auf Summen von 8-10 bzw. 10-12 Tausend Euro pro Jahr für die laufenden Kosten des Pfarrheimes.
Diskutiert wird über die Notwendigkeit einer Machbarkeitsstudie: Ist es einem Trägerverein möglich das Pfarrheim zu übernehmen und die notwendigen Kosten für den Unterhalt zusammen zu bekommen?

Die nächsten Schritte sollen sein:
a) Ich sage zu, zu versuchen bei einem Treffen im eGV zu fragen, zu welchen Konditionen eine Abgabe (Verkauf, Pacht, Überlassungsvertrag, …) des Pfarrheims an einen Trägerverein seitens des eGV genehmigungsfähig ist.

b) Wenn a) positiv endet, wird versucht zu klären, ob ein Trägerverein das Pfarrheim übernehmen kann (Machbarkeitsstudie).

c) Wir bleiben in Verbindung und informieren uns gegenseitig zeitnah über Fortschritte.

Florian Seiffert, Pfarrgemeinderat

Posted in Artikel, Christen am Rhein, Konzept 2035 | Verschlagwortet mit: , , , , , | Leave a Comment »

MessdienerInnenplan St. Bruder Klaus vom 05.05. – 25.08.2019

Posted by Sandra Wirz - 29. April 2019

Christine Girod mailt den MessdienerInnenplan für Frühling und Sommer 2019.

Posted in Christen am Rhein, MessdienerInnen, MessdienerInnenplan, St. Bruder Klaus | Verschlagwortet mit: , , , , , | Leave a Comment »

Einladung zur gemeinsamen Fahrt zum Altenberger Licht am 1. Mai 2019

Posted by Sandra Wirz - 17. April 2019

Die Gemeindevertretung von St. Bruder Klaus lädt herzlich zur Fahrt zum Altenberger Licht ein. Mehr Informationen über das diesjährige Motto zeigt dieser Link: https://jugendpastoral.erzbistum-koeln.de/altenberger-licht/das_motto_2019/

Posted in Gemeindevertretung vor Ort, Protokoll, St. Bruder Klaus | Verschlagwortet mit: , , , , , | Leave a Comment »

Protokoll der Gemeindevertretung St. Bruder Klaus von April 2019

Posted by Sandra Wirz - 17. April 2019

Hier können Sie das Protokoll der Gemeindevertretungssitzung von St. Bruder Klaus aus dem April 2019 nachlesen:

14. Protokoll GVO BKS April. 19_190408

Posted in Gemeindevertretung vor Ort, Protokoll, St. Bruder Klaus | Verschlagwortet mit: , , , , , | Leave a Comment »

Protokoll der Gemeindevertretung St. Bruder Klaus von März 2019

Posted by Sandra Wirz - 17. April 2019

Hier können Sie das Protokoll der Gemeindevertretungssitzung von St Bruder Klaus aus dem März 2019 nachlesen:

13. Protokoll GVO BKS Feb. 19_190314

Posted in Gemeindevertretung vor Ort, Protokoll, St. Bruder Klaus | Verschlagwortet mit: , , , , , | Leave a Comment »

Lebendiger Adventskalender in der Bruder-Klaus-Siedlung 2018

Posted by Sandra Wirz - 21. November 2018

Herzliche Einladung zum Lebendigen Adventskalender 2018

Posted in Einladung, St. Bruder Klaus | Verschlagwortet mit: , , , , | Leave a Comment »

Protokoll der Gemeindevertretung St. Bruder Klaus von Oktober 2018

Posted by Sandra Wirz - 11. Oktober 2018

Hier können Sie das Protokoll der Sitzung der Gemeindevertretung St. Bruder Klaus nachlesen:

8. Protokoll GVO BKS Okt. 18_181003

Posted in Gemeindevertretung vor Ort, Protokoll, St. Bruder Klaus | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »