Pfarrgemeinderat »Christen am Rhein«

Köln: Flittard – Stammheim – Bruder Klaus

Archive for August 2019

Firmung 2020

Posted by michaelcziba - 14. August 2019

Liebe Gemeindemitglieder.
Wir planen für den Herbst 2020 den nächsten Firmtermin. Aus diesem Anlass beginnt die Firmvorbereitung im Herbst 2019. Der Info-Abend findet am 28.9.2019 statt (siehe dazu die aushängenden Plakate). Um diese Firmung und alles was dazu gehört, vorbereiten bzw. durchführen zu können. brauchen wir die Mithilfe bereits gefirmter Gemeindemitglieder. Wir brauchen Menschen, die aus ihrem Glauben heraus andere auf ihrem Glaubensweg begleiten und fördern. Wir brauchen Menschen, die jungen Menschen den Glauben näher bringen und helfen über ihren eigenen Glauben zu sprechen. Aber keine Angst, wir brauchen keine Fachleute, sondern normale Menschen, die einfach andere an ihrem Glauben teilhaben lassen wollen. Wenn Sie daran Spaß haben bzw. sich diese Wegbereitung zutrauen, kommen Sie doch einfach am 18. September 2019 um 20.00 Uhr ins Pfarrbüro (Hubertusstraße 3) vorbei. Dort findet ein erstes Treffen der „Katecheten“ also der Wegbegleiter statt. Auf diesem Treffen gibt es alle Informationen und sie können dann an diesem Abend abschließend entscheiden, ob sie mitmachen wollen oder nicht. Das Organisationsteam und ich freuen uns schon auf Sie alle.
Pfr. Michael Cziba

Werbeanzeigen

Posted in Firmung, Wochenzettel | Verschlagwortet mit: | Leave a Comment »

Geistlicher Impuls zum 20. Sonntag im Jahreskreis C

Posted by michaelcziba - 14. August 2019

Liebe Gemeindemitglieder.
Jesus spaltet gerne die Geister, um zum Nachdenken anzuregen. Zu Lebzeiten auf Erden tat er dies und auch heute im Hören auf sein Wort, tut er dies wieder.
Jesus weiß schon, wie es weitergehen wird mit ihm und der Welt. Bei manchen hinterlässt er reine Freude, bei anderen nur Ärger. Die einen zucken die Achseln, wenn sie an Jesus denken. Andere brennen vor Eifer. Die einen bauen ihm Kirchen, andere reißen sie nieder. So wird es sein, sagt Jesus. Und so was er und ist es. Die angeblich Gläubigen ächten die angeblich Ungläubigen; die angeblich Ungläubigen verletzten oder töten die angeblich Ungläubigen oder falsch Glaubenden. Es ist ein religiöses Hauen und Stechen in der Welt, dass man sich so nicht vorstellen konnte und wollte. Wo viel geglaubt wird, wird viel gestritten. Im Namen Gottes fließt Blut. Jesus spaltet die Geister. Und Mohammed und Allah, und der dreieinige Gott spalten sie. Mehr noch: Auch die an Allah glauben, finden zu keiner Einheit; und die an den dreieinigen Gott glauben, ebenso wenig. Bei Christen fließt nur noch selten Blut, aber der Streit geht ebenso tief. Kann das nicht, in Gottes Namen, anders werden? Es kann, – ja – wenn man es will. Und sich sagt: Konflikte dürfen sein; Gewalt nicht. Streit darf sein; gemeinsames Beten muss sein. Gehören wir doch zu denen, die sich das immer vornehmen. Und die in keiner anderen Religion einen Feind sehen, sondern Menschen, die suchen wie wir. Hoffentlich im Rahmen der geltenden Gesetze.

Posted in Wochenzettel | Verschlagwortet mit: | Leave a Comment »

Firmung 2020

Posted by N. Groeger - 12. August 2019

Alle interessierten sind recht herzlich eingeladen!

Posted in Christen am Rhein, Einladung, Firmung, Jugend | Verschlagwortet mit: | Leave a Comment »

Geistlicher Impuls zum 19. Sonntag im Lesejahr C

Posted by michaelcziba - 7. August 2019

Liebe Gemeindemitglieder.
DAs heutige Evangelium, greift auf den ersten Blick sehr verschiedene Themen auf: Zuspruch an die Jünger, Reichtum, Wachsamkeit, Warnung von Missbräuchen.
Jesus verwendet die Gleichnisgeschichte vom Verwalter, vom Knecht, der gut beraten ist, den ihm anvertrauten Besitz sorgfältig zu verwalten, seine Mitarbeiter/-innen gut zu behandeln und sich nicht bei Exzessen überraschen zu lassen. Ein Plädoyer für Wachsamkeit und Aufmerksamkeit.
Zunächst geht es um Gott, um die äußere und die innere Freiheit im Umgang mit Hab und Gut, mit Besitz, mit Geld. Jesus war ein Mensch, der mit beiden Beinen im Leben gestanden ist, und ich vermute, er wusste gut, dass Besitz ein Wert ist, ein Mittel, das für Menschen Gestaltungsmöglichkeiten schaffen und das Sicherheiten geben kann. Das in gewissem Maße Freiheit erwirken kann. Aber eben nur in einem gewissen Maße, denn es braucht Wachheit und Aufmerksamkeit, um sich nicht in ein Immer-mehr, in eine Abhängigkeit von Besitz verstricken zu lassen.
Ich lese dieses heutige Evangelium in dem Sinne, dass Jesus auf den Wert, auf die Chancen und auf die Gefährdungen durch Geld hinweist. Dabei lädt er ein, sich vom Besitz zu trennen, ihn mit den Armen zu teilen. Um ein freies Herz zu haben und furchtlos zu sein: „Fürchte dich nicht, du kleine Herde.“ Und um den Blick für das freihalten zu können, worum es geht: „Euer Vater hat beschlossen, euch das reich zu geben.“

Posted in Wochenzettel | Verschlagwortet mit: | Leave a Comment »

Büro St. Mariä Geburt

Posted by michaelcziba - 7. August 2019

Liebe Gemeindemitglieder.
Das Büro St. Mariä Geburt ist in der Zeit vom 12. August bis 23. August wegen Urlaubsvertretung Dienstags und Mittwochs geschlossen. Wenden Sie sich in dringenden Fällen bitte an das Pfarrbüro.

Posted in Wochenzettel | Verschlagwortet mit: | Leave a Comment »

Dabei und mittendrin

Posted by N. Groeger - 5. August 2019

Demenzsensible Kirchengemeinde
Lasst uns mit Ausdauer in den Wettkampf laufen, der uns aufgetragen ist.
Hebräer 12, 1

Heilige Messe
am Sonntag
18. August 2019
um 11.00 Uhr in St. Pius

Herzliche Einladung
zum Gottesdienst
für Menschen
mit und ohne Demenz
Ansprechpartner:
Hildegard Böhm – Telefon 644511

Posted in Demenzsensibel, Einladung, Gottesdienst, Gottesdienstzeit, Wochenzettel | Verschlagwortet mit: , | Leave a Comment »

Kinderfest in St.Pius.X am 2.09.2019

Posted by N. Groeger - 5. August 2019

Alle Kinder und Eltern, Omas, Opas, Tanten, Onkels, etc. sind recht herzlich eingeladen.

Posted in Christen am Rhein, Einladung, Flittard, Gemeindevertretung vor Ort, Pfarrfest, St. Pius X. | Verschlagwortet mit: | Leave a Comment »

Pfarrfest in St.Pius.X 30.08-02.09.2019

Posted by N. Groeger - 5. August 2019

Auch in diesem Jahr sind alle Gemeindemitglieder zum Pfarrfest eingeladen.

Posted in Christen am Rhein, Flittard, Gemeindevertretung vor Ort, Pfarrfest, St. Pius X. | Leave a Comment »